Terrarien-Freunde-Hamburg e. V.
Terrarien-Freunde-Hamburg e. V.

               Herzlich willkommen bei                          Terrarien-Freunde-Hamburg e.V.

Vereinsheim SC Condor

Berner Heerweg 188

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins,

 

ein schweres Vereinsjahr neigt sich seinem Ende, wohl kaum einer hätte am Anfang des Jahres gedacht, dass die Corona Pandemie uns so lange beschäftigt und uns soviel im Alltag  abverlangt.

Die Hoffnung, ab Mitte des Jahres wieder Schritt für Schritt zur Normalität zurückzukehren, ist mit Anfang des Herbstes verpufft und die Pessimisten haben leider Recht behalten.

So wundert es auch kaum einen, dass das  Wort  „Corona Pandemie“  beste Aussichten hat, Unwort des Jahres zu werden.

Es gab in unserer 15-jährigen Vereinsgeschichte kein Jahr mit so wenigen Vereinsabenden und Veranstaltungen und dennoch stimmt es mich hoffnungsvoll, da wir auch noch kein Vereinsjahr mit so wenigen Austritten hatten. Vielmehr noch hatten wir zahlreiche Eintritte, was uns natürlich für die Zukunft freut und hoffen lässt, zukünftig wieder andere Zeiten zu erleben.

Das Vereinsleben hat aber auch dieses Jahr stattgefunden, z.T. im privaten Bereich, zum Teil durch zahlreiche Telefonate, Mails, WhatsApp und gegenseitige Besuche.

Trotz fehlender Börsen und Vereinsabende wurden Tiere aufgenommen und abgegeben, der eine oder andere hat mit neuen Arten angefangen oder Zuchtgruppen weitergegeben. 

Viele Anfragen haben mich in diesem Jahr erreicht und erreichen mich immer noch. Menschen, die mit der Terraristik beginnen wollen, aber auch Fälle, wo Tiere untergebracht werden mussten.

Ich möchte an dieser Stelle allen Mitgliedern danken, die sich auch in diesen Zeiten für unser Hobby eingesetzt haben, insbesondere auch in Bereichen wie der Gestaltung der Homepage und der Aktualität bei Facebook: Gerade dieses ist für viele ein Zeichen, dass der Verein trotz Corona lebt.

 

Bei mir fallen dieses Jahr die Weihnachtsgeschenke weitestgehend aus, meine Wünsche bestehen aus immateriellen Dingen, die auf die Zukunft gerichtet sind.

 

Wir haben ja in diesem Zusammenhang noch einen Spendenaufruf bei Betterplace.org für ein Headset, was uns hoffentlich im nächsten Jahr bei unserer Ausstellung im Wildpark Schwarze Berge gute Dienste leisten soll. Da fehlt uns aber noch immer ein nicht ganz kleiner Betrag. Ich würde mir wünschen, diesen nochmals zu verkleinern.

Wer uns also noch unterstützen möchte, wir freuen uns über jede Spende!

 

Hier nochmal der Link, der aber auch auf der Hauptseite unserer Homepage ist:

https://www.gut-fuer-hamburg.de/projects/77425 

 

Für das Vereinsjahr 2021 sind schon viele Ideen geboren und einiges trotz Corona in Vorbereitung, an dieser Stelle im Vorherein dafür herzlichen Dank.

Und denkt immer daran, die schönsten Geschenke kann man nicht in Papier einpacken, wie Gesundheit, Lebensfreude, Familie, Freunde, Lachen, einfach glücklich zu sein und nicht zuletzt die Mitgliedschaft bei den Terrarien-Freunde-Hamburg e.V..

Und mit diesen Worten wünsche ich Euch im Namen des gesamten Vorstandes eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start für das kommende Jahr.

Bleibt gesund oder werdet gesund

 

Euer Michael

Neue Sektion "Vorträge"

Der erste Vortrag ist eingestellt. Schaut doch mal rein.

Fernsehbeitrag über Schildkröten bei Noa4 in der Sendung "4 Pfoten"

In eigener Sache

 

Gemäß dem Motto „jeder Euro hilft“ sammeln wir für den Kauf eines Headsets für unsere Ausstellungen mit Vorträgen.

Unter dem link https://www.gut-fuer-hamburg.de/projects/77425 kannst Du auch dabei sein. Herzlichen Dank dafür!

Näheres findest Du unter Aktuelles

Hallo zusammen,

 

auch in Zeiten des Corona Virus wird von fanatischen Institutionen versucht, dieses für ihre politischen Zwecke auszuschlachten.

Es lohnt sich, einmal das Schreiben als Gegenstellungnahme zu diesem Thema durchzulesen.

 

https://www.aqualog.de/blog/offener-brief-der-verbaende-gegen-ein-generelles-wildtierhaltungsverbot/

 

Viele Grüße

Michael Millert

Für alle, die in dieser Zeit interessanten Lesestoff wünschen, verweise ich auf eine Veröffentlichung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Nukleare Sicherheit,

die auf einer Studie von Pro Wildlife fußt und in allen Einzelheiten sicherlich nicht ohne Diskussion bleiben darf.

Ihr findet sie als BfN Skript 545 unter dem Link:

 

https://www.bfn.de/infothek/veroeffentlichungen/bfn-skripten/nummerische-sortierung.html

 

Macht euch ruhig mal die Mühe und lest das Skript einmal durch, es betrifft und es trifft unser Hobby.


Ihr habt die Homepage der Terrarien-Freunde-Hamburg e.V. angeklickt und es erwarten euch umfangreiche Eindrücke eines Vereins mit rund 200 Mitgliedern, der sich engagiert mit der Terraristik, aber auch der Aquaristik beschäftigt.

Was bieten wir dafür?

 

  • Zwölf spannende Vereinsabende im Jahr mit Vorträgen zu verschiedenen Sachthemen.

  • Ansprechpartner für alle Fragen zur Terraristik & Aquaristik.

  • Verschiedene Workshops.

  • Kostenlosen Eintritt bei unseren vereinseigenen Veranstaltungen.

  • Vergünstigungen beim Besuch einiger Börsen.

  • Ausflüge und Exkursionen.

  • Zeitnahe Informationen zu politischen Themen bzgl. unseres Hobbys.

  • Ein Top Netzwerk und Hilfsbereitschaft auf vielen Gebieten auch im täglichen Alltag.

  • Vergünstigungen bei vielen Fachgeschäften und Tierärzten.

  • Soziales Engagement in vielen Bereichen, aber auch die Vermittlung von Tierabgaben.

___________________________________________________________________

       
10 gute Gründe uns beizutreten und deinem Hobby einen Namen zu geben:
 
Terrarien - Freunde - Hamburg e.V.
 

Besuche uns persönlich am Vereinsabend oder kontaktiere uns über

den Button "Fragt uns"

 

Texte sowie Bilder dieser Webseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht und dürfen, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Vorstandes der

Terrarien-Freunde-Hamburg e.V. kopiert oder verwendet werden. Verstöße werden ggf. strafrechtlich verfolgt.

Hier finden Sie uns

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Vereinstreff monatlich, in der Regel am 2. Freitag ab 18 Uhr.
Unser Vereinsheim ist sehr gut besucht und es können sich Termine verschieben. Daher bitte unter "Termine" nachsehen, wann der Vereinsabend stattfindet.

SC Condor
Berner Heerweg 188

22159 Hamburg

Nur 5 Minuten zu Fuß vom U-Bahnhof Farmsen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Terrarien-Freunde-Hamburg e. V.