Terrarien-Freunde-Hamburg e. V.
Terrarien-Freunde-Hamburg e. V.

Tier des Monats

Hier stellen wir jeden Monat ein anderes Tier vor.

Steckbriefe vergangener Monate findet Ihr unter "Steckbriefe".

Tier des Monats September 2020

 

Die Perleidechse

Die Perleidechse

(Timon Lepidus)

 

Sie ist schon eine stattliche Erscheinung, die Perleidechse mit ihren bis zu 60 cm Länge inkl. des Schwanzes

Aufmerksam und durch ihre starken Kiefer wehrhaft, vermag sie schmerzhaft zuzubeißen, wenn sie sich bedroht fühlt.

Vorkommen: Frankreich, Italien, Spanien, Portugal, Marokko, Tunesien, Türkei, Syrien, Irak, Iran

Größe / Lebensalter: Bis 65 cm, Unterarten kleiner. Im Schnitt Alter bis 10 Jahre, Einzelfälle auch höher.

Lebensraum:  Trockene, sandige bis steinige Biotope, darunter auch Kulturlandschaften.

Nahrung: Insekten, kleine Wirbeltiere, Früchte, Grünzeug u. Blüten

Verhalten: Sonnenhungrig, halten hohe Temperaturen aus. Bilden Reviere, sind untereinander nicht immer verträglich, was auch im Terrarium immer wieder zu Verletzungen - selbst bei Pärchen - führt.

 Haltung: Große, geräumige Terrarien ab 150 Länge, besser noch größer. Gute Strukturierung und sehr viel UV Beleuchtung.  

Überwinterung: Kühl im Keller bis 3 Monate

Zucht: Gut züchtbar, Weibchen legen bis 2-mal im Jahr im Schnitt 12 Eier, es könne aber auch bis zu 20 Eier sein.

Jungtiere können Anfangs gut zusammen aufgezogen werden.

Besonderheiten:  WAII / Bundesartenschutzverordnung und damit meldepflichtig. Unterart Timon Tangiatus, auch bekannt als Berbereidechse, bisher nicht.

 

©Michael Millert, August 2020

Hier finden Sie uns

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Vereinstreff monatlich, in der Regel am 2. Freitag ab 18 Uhr.
Unser Vereinsheim ist sehr gut besucht und es können sich Termine verschieben. Daher bitte unter "Termine" nachsehen, wann der Vereinsabend stattfindet.

SC Condor
Berner Heerweg 188

22159 Hamburg

Nur 5 Minuten zu Fuß vom U-Bahnhof Farmsen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Terrarien-Freunde-Hamburg e. V.