Terrarien-Freunde-Hamburg e. V.
Terrarien-Freunde-Hamburg e. V.

Über uns

Am 11.5.2005 war es so weit.

Es waren einige Wochen der Vorbereitung und viele Gespräche notwendig,
aber es hat sich gelohnt.

10 Terrarien-Freunde haben endlich "ihren" Verein gegründet!

Ein Verein in Hamburg, der die Hobby-Terrarianer anspricht und vor allem auch praktisch tätig wird.
 

Der Verein hat den Namen Terrarien-Freunde-Hamburg e.V. und ist eingetragen in das Vereinsregister der Stadt Hamburg unter der Nummer VR18690.

Wir sind seit dem 06.06.2005 als gemeinnütziger Verein anerkannt.


 

Unsere Ziele:


Als Vereinigung  von Hobby-Terrarianern beschäftigen wir uns mit den praktischen Dingen der Tierhaltung in Terrarien. Unsere Mitglieder halten sowohl Schlangen und Echsen, als auch Amphibien und Insekten.
 

Naturschutz und Artenschutz sind für uns selbstverständlich. Wir sprechen uns gegen den massenhaften Import von Wildfängen aus und stellen insbesondere die Zucht von Terrarientieren in den Vordergrund. Bei uns haben "Spezialisten die alles wissen, aber nix verraten" keinen Platz. Insbesondere Zuchterfahrungen stellen wir vor und verbreiten diese.
 

Vor allem wollen wir auch jungen Leuten, die sich für dieses Hobby interessieren, helfen und diese unterstützen. Die Jugendarbeit wird für unseren Verein eine wichtige Aufgabe sein, denn in Hamburg gab es bis dato keine Vereinigung die insbesondere junge Terrarianer unterstützt.
 

In Hamburg gab es bisher aus Terrarianer-Organisationen keine praktische Unterstützung für Projekte des Naturschutzes. Die Terrarien-Freunde Hamburg werden sich aktiv an Natur- und Artenschutzprojekten beteiligen.
 

Jeder hat einmal angefangen und so helfen wir Anfängern mit Rat und Tat.  Wer eine Bartagame hält, ist bei uns genauso willkommen, wie der Halter extrem schwierig zu pflegender Tiere. Es zählt die Freude an unserem Hobby. 

Mit Rat und Tat sich gegenseitig zu unterstützen heißt auch, sich über Produkte für die Tierhaltung zu unterhalten und diese zu bewerten. Wir werden dies gemeinschaftlich angehen, um sinnlose Geldausgaben zu vermeiden.


Komm zu unseren Treffen am 2. Freitag im Monat um 19:00 Uhr in der Vereinsgaststätte:

SC Condor
Berner Heerweg 188 
22159 Hamburg 


Gastkarten (für max. 3 Besuche) können am Vereinsabend gekauft werden.
(näheres unter Termine).


 

Beitragssätze:
 


Einzelmitgliedsbeitrag 
Familienmitgliedschaft 
Kinder und Jugendliche
Gastkarte max. 3 Besuche
€    24,--/pro Kalenderjahr
€    28,--/pro Kalenderjahr
€    12,--/pro Kalenderjahr
€      3,--/pro Kalenderjahr (einmalig pro Person)


Für Studenten, Arbeitslose, Rentner, Zivil- und Wehrdienstleistende gilt der allgemeine Mitgliedsbeitrag. Auf Antrag kann der Vorstand in Härtefällen über Minderung, Stundung oder Erlass von Beiträgen entscheiden.
 

Der Mitgliedsbeitrag ist auf das unten genannte Konto unter Angabe des Mitgliedsnamens sowie der Mitgliedsnummer zu überweisen. Er kann aber auch bei Neueintritten an Vereinsabenden in bar an den Kassenwart entrichtet werden.
Die Zahlungen können nur als Jahresbeitrag geleistet werden.

 

Terrarien-Freunde-Hamburg e.V.
IBAN : 
DE 61 4401 0046 0298 7594 62
BIC : PBNKDEFF
Postbank

Hier finden Sie uns

Vereinstreff jeden 3ten Freitag ab 18 Uhr.

SC Condor
Berner Heerweg 188

22159 Hamburg

Nur 5 Minuten zu Fuß vom U-Bahnhof Farmsen

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Terrarien-Freunde-Hamburg e. V.